"Top 100" am 13. Oktober 2015 im MQ Wien

Weingala im MuseumsQuartier Wien
Weingala im MuseumsQuartier Wien

Wien 50 Produzenten des Weinbaugebietes Thermenregion stellen am 13. Oktober 2015 ab 14 Uhr im MuseumsQuartier Wien die besten Weine des Weinbaugebietes vor.

 

Die an der Südbahn besonders typischen Burgundersorten, Zierfandler, Rotgipfler sowie die Rotweine aus Pinot noir und St. Laurent wurden von einer Expertenjury verkostet und bewertet. Entsprechend hoch dürfen die Erwartungen der Weinfreunde sein, da wirklich nur die allerbesten Weine zu dieser Präsentation zugelassen sind. Die Thermenregion ist nicht zuletzt wegen des aktuellen Generationswechsels ein besonders spannendes Weinbaugebiet.

 

In vielen Weingütern sind die Jungwinzer und Jungwinzerinnen in den letzten Jahren in die Betriebsführung eingestiegen und sorgen für frischen Wind und neue Ideen.

 

Die Veranstaltung TOP 100 Weine der Thermenregion zählt seit über zehn Jahren zu den führenden und bestbesuchten Wein-Events in Wien und ist ein Fixpunkt im Kalender zahlreicher privater und beruflicher Interessenten. Für engagierte Weinfreaks ist es ratsam, nach Möglichkeit bereits die Nachmittagsstunden zu nutzen. Es lohnt sich aber auch später noch, auf eine Degustationsrunde vorbeizukommen: Ab 18.30 Uhr gibt es besonders günstige Abendkarten um nur 12 Euro. Die Tageskarte ab 14 Uhr kostet 18 Euro inkl. Kostkatalog, bis 20.00 Uhr kann verkostet werden. Zu jeder dieser Karten erhalten Gäste einen Gutschein über 10 Euro, der bis Jahresende beim Weineinkauf bei einem der Top 100-Winzer eingelöst werden kann.

 

Dienstag, 13. Okt. 2015, 14 - 20 Uhr. Kassa und Kostkatalog beim Eingang Ovalhalle, MuseumsQuartier (Hauptportal).

Tageskarte 18 Euro, Abendkarte (ab 18.30 Uhr) 12 Euro.

Informationen: www.agrarpromotion.com und www.thermenregion-wienerwald.com. Telefon: 0699 19160099

Generationswechsel in der Thermenregion: Die Jungwinzer und Jungwinzerinnen wollen das Weinbaugebiet noch weiter nach vorne bringen und setzen voll auf die regionalen Spezialitäten!
Generationswechsel in der Thermenregion: Die Jungwinzer und Jungwinzerinnen wollen das Weinbaugebiet noch weiter nach vorne bringen und setzen voll auf die regionalen Spezialitäten!

Aufgrund von Punktegleichheit einiger Weine bei der Auswertung der Juryverkostung gibt es diesmal 106 Top 100-Weine zu verkosten: 16 Chardonnay, 14 Weissburgunder, 8 Zierfandler, 4 Spätrot-Rotgipfler, 21 Rotgipfler, 3 Prädikatsweine süß, 14 Pinot Noir, 18 St. Laurent und 8 rote Cuvées.